Kreis Ab

Kreis Ab

Episode 130

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wenig Erfreuliches gibt es aktuell rund um die "Bad Boys" zu berichten, denn nach Christian Dissinger, Hendrik Pekeler und Fabian Wiede steht mit Steffen Weinhold der nächste Europameister für die WM 2017 in Frankreich nicht zur Verfügung. Der Kieler verletzte sich gestern im Heimspiel gegen Magdeburg und fällt satte drei Monate aus. Bundestrainer Dagur Sigurdsson macht das besonders zu schaffen, was zur Nominierung von Holger Glandorf für den 28er-Kader führte, der heute in Berlin bekannt gegeben wurde. Den bewertet Moderator Sascha Staat (www.sportpodcast.de) zusammen mit Kollegen Christian Stein von handball-world.com. Beide schauen außerdem nach Schweden, wo die DHB-Frauen gute Chancen auf den Einzug ins Halbfinale besitzen.

Nicht ganz so gut sieht es derzeit für den TBV Lemgo aus. Genau 20 Jahre ist es nun her, dass die Lipperländer zum ersten Mal die Meisterschaft erringen konnten, doch die Zeiten eines Volker Zerbe, Markus Baur oder Christian Schwarzer sind längst vorbei. Nur Florian Kehrmann hält als Trainer noch die Stellung. Jörg Hagemann (Lippische Landes-Zeitung) sieht seine Position trotz akuter Abstiegsgefahr allerdings nicht gefährdet, unterschlägt aber auch die eklatante Auswärtsschwäche des Teams nicht. Konstanz ist auch das passende Stichwort für die TSV Hannover-Burgdorf. Im Interview der Woche ärgert sich Nationalspieler Kai Häfner schon immens über einige vergebene Möglichkeiten, wie beispielsweise die Pleite am Wochenende gegen Melsungen.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei Kreis Ab begrüßt Moderator Sascha Staat wöchentlich bekannte Journalisten und Experten sowie Spieler, Trainer oder Funktionäre aus der Welt des Handballs.

Thematisch geht es dabei vor allem um die aktuellen Geschehnisse aus der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen, der EHF Champions League und den großen Turniere wie Olympia, Welt- und Europameisterschaften.

Regelmäßig gibt es auch Sondersendungen, die sich mit speziellen Themen befassen.

Auch auf Social Media ist der Podcast vertreten:

facebook.com/kreisab
twitter.com/kreisabde
instagram.com/kreisab

von und mit Kreis Ab - Der Handball-Podcast

Abonnieren

Follow us