Kreis Ab

Kreis Ab

Episode 147

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zum Ende des Jahre 2016 lag die TSV Hannover-Burgdorf noch auf dem fünften Tabellenplatz, seitdem konnten die Niedersachsen keine einzige Partie mehr für sich entscheiden. Was ist bloß los bei den Recken? Simon Lange (Neue Presse) versucht im Gespräch mit Moderator Sascha Staat (www.sportpodcast.de) ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen, nachdem selbst Abstiegskandidat Stuttgart in eigener Halle nicht bezwungen werden konnte.

Solche Sorgen kennt man aktuell beim TuS N-Lübbecke nicht. Der Club sicherte sich gerade erste die Meisterschaft im Unterhaus. Helge-Olaf Käding (handballrecht.de) nennt die Gründe für den Erfolg. Im Interview der Woche steht nochmals die Handball-Kampagne "Es lebe der Sport" im Mittelpunkt. Victor vom Kolke von der DKB Handball-Bundesliga und Jürgen Schweikardt vom TVB 1898 Stuttgart klären über die Hintergründe des sehr erfolgreichen Projekts genauer auf.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei Kreis Ab begrüßt Moderator Sascha Staat wöchentlich bekannte Journalisten und Experten sowie Spieler, Trainer oder Funktionäre aus der Welt des Handballs.

Thematisch geht es dabei vor allem um die aktuellen Geschehnisse aus der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen, der EHF Champions League und den großen Turniere wie Olympia, Welt- und Europameisterschaften.

Regelmäßig gibt es auch Sondersendungen, die sich mit speziellen Themen befassen.

Auch auf Social Media ist der Podcast vertreten:

facebook.com/kreisab
twitter.com/kreisabde
instagram.com/kreisab

von und mit Kreis Ab - Der Handball-Podcast

Abonnieren

Follow us