Kreis Ab

Kreis Ab

Mixed Zone - 11.07.2017

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Saison 2016/17 war eine zum Vergessen für die TSV Hannover-Burgdorf, denn nach der WM-bedingten Pause im Januar gelang im restlichen Verlauf der Spielzeit kein einziger Sieg und man stürzte in der Tabelle komplett ab. Der Club war dazu gezwungen Trainer Jens Bürkle zu entlassen und sorgte für Aufsehen, als man mit Carlos Ortega den Nachfolger vorstellte, der zudem auf Iker Romero als Assistenten setzt. In der aktuellen Ausgabe der "Mixed Zone" begrüßt Moderator Sascha Staat Benjamin Chatton, den Geschäftsführer der Niedersachsen, um über die völlig unerwartete Entwicklung zu sprechen.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei Kreis Ab begrüßt Moderator Sascha Staat wöchentlich bekannte Journalisten und Experten sowie Spieler, Trainer oder Funktionäre aus der Welt des Handballs.

Thematisch geht es dabei vor allem um die aktuellen Geschehnisse aus der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen, der EHF Champions League und den großen Turniere wie Olympia, Welt- und Europameisterschaften.

Regelmäßig gibt es auch Sondersendungen, die sich mit speziellen Themen befassen.

Auch auf Social Media ist der Podcast vertreten:

facebook.com/kreisab
twitter.com/kreisabde
instagram.com/kreisab

von und mit Kreis Ab - Der Handball-Podcast

Abonnieren

Follow us