Kreis Ab

Kreis Ab

Episode 159

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wer hätte das gedacht? Anfang Oktober sind die Füchse Berlin verlustpunktfreier Tabellenführer der DKB Handball-Bundesliga. Neben dem Sieg in Magdeburg sticht vor allem der Erfolg beim SC DHfK Leipzig heraus, gesichert durch einen spektakulären Treffer von Steffen Fäth. Über den zukünftigen Löwen, den möglichen Abgang von Petar Nenadic nach Veszprem sowie die Chancen auf den Meistertitel spricht Sascha Staat mit Ninja Priesterjahn von der Berliner Morgenpost. Noch ist sie skeptisch, dass es für den ganz großen Wurf reichen wird, die Königsklasse ist aber mittlerweile ein realistisches Ziel.

Vergleichbar gut läuft es derweil für einen Aufsteiger, die Eulen Ludwigshafen. Zuletzt konnte der VfL Gummersbach geschlagen werden und auch gegen GWD Minden reichte es zumindest zu einem Punktgewinn. Marek Nepomucky von der Rheinpfalz erklärt, warum man bisher überraschen konnte. Als Außenseiter ist definitiv auch der TV Hüttenberg in die neue Spielzeit gegangen. Die finanziellen Mittel reichen gerade so aus, um ein halbes Dutzend Vollprofis zu bezahlen. Dennoch sind die Hessen wie gemacht für ihn, sagt Trainer Adalsteinn Eyjolfsson im Interview der Woche.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei Kreis Ab begrüßt Moderator Sascha Staat wöchentlich bekannte Journalisten und Experten sowie Spieler, Trainer oder Funktionäre aus der Welt des Handballs.

Thematisch geht es dabei vor allem um die aktuellen Geschehnisse aus der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen, der EHF Champions League und den großen Turniere wie Olympia, Welt- und Europameisterschaften.

Regelmäßig gibt es auch Sondersendungen, die sich mit speziellen Themen befassen.

Auch auf Social Media ist der Podcast vertreten:

facebook.com/kreisab
twitter.com/kreisabde
instagram.com/kreisab

von und mit Kreis Ab - Der Handball-Podcast

Abonnieren

Follow us