Kreis Ab

Kreis Ab

Spezial - Männer-EM 2018 (13)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Aufgrund einer desaströsen Vorstellung nach der Pause verlor das DHB-Team sein Endspiel um den Einzug ins Halbfinale der Europameisterschaft gegen Spanien verdientermaßen mit 27:31. Waren es in der ersten Halbzeit noch die vergebenen Großchancen, die für einen 13:14-Rückstand zum Seitenwechsel sorgten, produzierte man in der zweiten Hälfte unerklärlich viele technische Fehler.

Nach der Partie äußerten sich bei Sascha Staat Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen), Silvio Heinevetter (Füchse Berlin) und Bundestrainer Christian Prokop. Außerdem hatte er die Gelegenheit mit dem Coach der Tschechen, Daniel Kubes, sowie dem dänischen Linksaußen Casper Mortensen zu sprechen. Die Analyse kommt von Felix Götz, der für spox.com unterwegs ist.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei Kreis Ab begrüßt Moderator Sascha Staat wöchentlich bekannte Journalisten und Experten sowie Spieler, Trainer oder Funktionäre aus der Welt des Handballs.

Thematisch geht es dabei vor allem um die aktuellen Geschehnisse aus der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen, der EHF Champions League und den großen Turniere wie Olympia, Welt- und Europameisterschaften.

Regelmäßig gibt es auch Sondersendungen, die sich mit speziellen Themen befassen.

Auch auf Social Media ist der Podcast vertreten:

facebook.com/kreisab
twitter.com/kreisabde
instagram.com/kreisab

von und mit Kreis Ab - Der Handball-Podcast

Abonnieren

Follow us