Kreis Ab

Kreis Ab

Spezial - Männer-EM 2018 (15)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die meisten Experten waren von einem Endspiel zwischen Weltmeister Frankreich und Olympiasieger Dänemark ausgegangen, doch nun spielen die beiden Favoriten bei der EHF EURO 2018 in Kroatien nur um den dritten Platz. Völlig überraschend, aber gleichermaßen verdient haben es Spanien und Schweden tatsächlich in das Finale geschafft. Die beiden Partien des Tages analysiert Sascha Staat gemeinsam mit Daniel Genings (handball-world.news).

Danach gibt es etliche Stimmen aus der Mixed Zone, angefangen bei Tomas Mrkva (HBW Balingen-Weilstetten), der mit den Tschechen Sechster wurde. Marino Maric (MT Melsungen) konnte sich über den fünften Rang nur sehr dezent freuen und übte leise Kritik an Trainerlegende Lino Cervar. Zudem äußern sich die überglücklichen Gedeon Guardiola (Rhein-Neckar Löwen) und Mattias Zachrisson (Füchse Berlin) sowie ein hörbar enttäuschter Rasmus Lauge (SG Flensburg-Handewitt).


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei Kreis Ab begrüßt Moderator Sascha Staat wöchentlich bekannte Journalisten und Experten sowie Spieler, Trainer oder Funktionäre aus der Welt des Handballs.

Thematisch geht es dabei vor allem um die aktuellen Geschehnisse aus der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen, der EHF Champions League und den großen Turniere wie Olympia, Welt- und Europameisterschaften.

Regelmäßig gibt es auch Sondersendungen, die sich mit speziellen Themen befassen.

Auch auf Social Media ist der Podcast vertreten:

facebook.com/kreisab
twitter.com/kreisabde
instagram.com/kreisab

von und mit Kreis Ab - Der Handball-Podcast

Abonnieren

Follow us