Kreis Ab

Kreis Ab

Episode 204

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Im Titelrennen der DKB Handball-Bundesliga musste der THW Kiel am Sonntag Federn lassen. Der SC Magdeburg nahm erst zum zweiten Mal überhaupt beide Zähler von der Ostsee mit nach Hause. Tamo Schwarz von den Kieler Nachrichten berichtet bei Sascha Staat über das Topspiel. Marc Stevermüer macht sich als Reporter des Mannheimer Morgen derzeit keine Gedanken über die Meisterschaft. Den Rhein-Neckar Löwen droht sogar ein Jahr ohne Champions League.

Solche Sorgen hätten die Rhein Vikings gerne. Der Zweitligist aus Düsseldorf musste nämlich vergangene Woche Insolvenz anmelden und steht vor einer ungewissen Zukunft. Bernd Schwickerath von der WZ hast das Projekt intensiv begleitet und räumt schonungslos auf. Das macht auch Tobias Karlsson als Abwehrchef der SG Flensburg-Handewitt. Doch damit ist im Sommer endgültig Schluss. Die Gründe dafür nennt der Schwede im Interview der Woche.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei Kreis Ab begrüßt Moderator Sascha Staat wöchentlich bekannte Journalisten und Experten sowie Spieler, Trainer oder Funktionäre aus der Welt des Handballs.

Thematisch geht es dabei vor allem um die aktuellen Geschehnisse aus der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen, der EHF Champions League und den großen Turniere wie Olympia, Welt- und Europameisterschaften.

Regelmäßig gibt es auch Sondersendungen, die sich mit speziellen Themen befassen.

Auch auf Social Media ist der Podcast vertreten:

facebook.com/kreisab
twitter.com/kreisabde
instagram.com/kreisab

von und mit Kreis Ab - Der Handball-Podcast

Abonnieren

Follow us