Kreis Ab

Kreis Ab

Episode 211

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der THW Kiel ist mal wieder DHB-Pokalsieger. Die Zebras setzten sich im Endspiel verdient gegen den SC Magdeburg durch, der zwar nicht chancenlos war, aber den Ausfall von Albin Lagergren gegen Ende der ersten Halbzeit zu keinem Zeitpunkt kompensieren konnte. Stefan Flomm von der Handballwoche analysiert zusammen mit Moderator Sascha Staat die Tage von Hamburg, dazu gibt es Stimmen der Sieger und Verlierer des Wochenendes.

Auch in der SEHA League fand das Final Four statt. Björn Pazen war in Brest dabei und berichtet unter anderem von einer schweren Verletzung Christian Dissingers. In der Frauenbundesliga ist die Entscheidung um die Meisterschaft vertagt. Axel Lukacsek von der Mediengruppe Thüring gibt einen Einblick ins Titelrennen. Im Interview der Woche ist Marcus Rominger zu Gast, der mehr weiß über eine Spielerkampagne, die zuletzt für Aufsehen sorgte.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei Kreis Ab begrüßt Moderator Sascha Staat wöchentlich bekannte Journalisten und Experten sowie Spieler, Trainer oder Funktionäre aus der Welt des Handballs.

Thematisch geht es dabei vor allem um die aktuellen Geschehnisse aus der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen, der EHF Champions League und den großen Turniere wie Olympia, Welt- und Europameisterschaften.

Regelmäßig gibt es auch Sondersendungen, die sich mit speziellen Themen befassen.

Auch auf Social Media ist der Podcast vertreten:

facebook.com/kreisab
twitter.com/kreisabde
instagram.com/kreisab

von und mit Kreis Ab - Der Handball-Podcast

Abonnieren

Follow us