Kreis Ab

Kreis Ab

Episode 217

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mit einem Treffer in fast allerletzter Sekunde entriss der Thüringer HC der SG BBM Bietigheim das fast schon sichere Double und gewann zum dritten Mal in der Vereinshistorie den DHB-Pokal der Frauen. Emily Bölk wurde in einer dramatischen Endphase zur Heldin des Tages. Jan Simecek von der Bietigheimer Zeitung war in Stuttgart mit dabei, analysiert das Finale zwischen den beiden Spitzenteams, schaut auf die Saison des Meisters und zeigt sich auch ein wenig enttäuscht.

Zunächst begrüßt Sascha Staat allerdings Björn Pazen. Er blickt voraus auf die Veranstaltung des Vereinshandballs überhaupt, das Final Four der Champions League am kommenden Wochenende in Köln. Mit Barcelona, Veszprem, Kielce und Skopje duellieren sich vier Teams auf Augenhöhe, sagt zumindest der Experte. Im Interview der Woche it Michael Hoffmann zu Gast. Er ist Spielerberater und kämpft in dieser Rolle gegen das doch relativ negative Image seiner Branche.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei Kreis Ab begrüßt Moderator Sascha Staat wöchentlich bekannte Journalisten und Experten sowie Spieler, Trainer oder Funktionäre aus der Welt des Handballs.

Thematisch geht es dabei vor allem um die aktuellen Geschehnisse aus der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen, der EHF Champions League und den großen Turniere wie Olympia, Welt- und Europameisterschaften.

Regelmäßig gibt es auch Sondersendungen, die sich mit speziellen Themen befassen.

Auch auf Social Media ist der Podcast vertreten:

facebook.com/kreisab
twitter.com/kreisabde
instagram.com/kreisab

von und mit Kreis Ab - Der Handball-Podcast

Abonnieren

Follow us