Kreis Ab

Kreis Ab

Episode 230

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eigentlich läuft es beim THW Kiel derzeit ziemlich gut. Der Rekordmeister weiß zu überzeugen, doch in knappen Spielen fehlt es noch an der nötigen Ruhe. Daher setzte es eine bittere Niederlage bei den Rhein-Neckar Löwen, die ebenso zu vermeiden gewesen wäre wie die Heimpleite gegen den FC Porto in der Champions League. Tamo Schwarz von den Kieler Nachrichten analysiert die Leistungen der Zebras und bewertet die ersten Monaten unter Cheftrainer Filip Jicha.

Ein absolutes Spitzenspiel stand auch in der Frauen-Bundesliga an. Die SG BBM Bietigheim ließ dabei den Thüringer HC eiskalt abblitzen und daher läuft es auf einen Titelkampf mit Borussia Dortmund hinaus. Die Männer der SG suchen derweil nach dem Abstieg noch ihre Form. Jan Simecek von der Bietigheimer Zeitung kennt sich bei beiden Teams bestens aus. Gast im Interview der Woche ist Kai Wullbrandt, der nach einer Karriere aals Handballer nun von der NFL träumt.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei Kreis Ab begrüßt Moderator Sascha Staat wöchentlich bekannte Journalisten und Experten sowie Spieler, Trainer oder Funktionäre aus der Welt des Handballs.

Thematisch geht es dabei vor allem um die aktuellen Geschehnisse aus der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen, der EHF Champions League und den großen Turniere wie Olympia, Welt- und Europameisterschaften.

Regelmäßig gibt es auch Sondersendungen, die sich mit speziellen Themen befassen.

Auch auf Social Media ist der Podcast vertreten:

facebook.com/kreisab
twitter.com/kreisabde
instagram.com/kreisab

von und mit Kreis Ab - Der Handball-Podcast

Abonnieren

Follow us