Kreis Ab

Kreis Ab

Story - Die Hölle von Bitola

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wenn man nicht dabei gewesen ist, kann man es eigentlich nicht glauben. Doch was die Zeitzeugen berichten, hat sich tatsächlich so zugetragen. Als die Mannschaft des TBV Lemgo im Frühjahr 1996 in das Flugzeug nach Mazedonien steigt weiß niemand, was dort auf sie zukommt. Eigentlich soll ja nur das Rückspiel im Halbfinale des Europapokals der Pokalsieger ausgetragen werden. Doch aus einem einfachen Spiel wird die Hölle, die Hölle von Bitola.

Der damalige Kapitän Frank Ziegler und der spätere Welthandballer Daniel Stephan sowie Journalist Jörg Hagemann, der einstige Radio-Reporter Jörg Pohlmann und Schiedsrichter Fritz Rudin erzählen von einer Reise, die sie ihr Leben lang nicht vergessen werden. Angefangen bei einer gespenstigen Atmosphäre mit bengalischen Feuern und einem skurrilen Dirigenten bis hin zu einer manipulierten Spieluhr, Flaschen auf dem Spielfeld und der Flucht durch die Hintertür.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei Kreis Ab begrüßt Moderator Sascha Staat wöchentlich bekannte Journalisten und Experten sowie Spieler, Trainer oder Funktionäre aus der Welt des Handballs.

Thematisch geht es dabei vor allem um die aktuellen Geschehnisse aus der Handball-Bundesliga der Männer und Frauen, der EHF Champions League und den großen Turniere wie Olympia, Welt- und Europameisterschaften.

Regelmäßig gibt es auch Sondersendungen, die sich mit speziellen Themen befassen.

Auch auf Social Media ist der Podcast vertreten:

facebook.com/kreisab
twitter.com/kreisabde
instagram.com/kreisab

von und mit Kreis Ab - Der Handball-Podcast

Abonnieren

Follow us